Willkommen auf den Seiten der Evangelischen Kirchgemeinden in Schleiz

Ein musikalisches Abendlob, vier Abendlieder aufgenommen an den Orgeln in den Kirchen der Stadt Schleiz /Thüringen
  • evangelische Stadtkirche St. Georg (Poppe-Orgel, 2 Manuale, 26 Register) 
  • katholische Pfarrkirche St. Paulus (Schönefeld-Orgel, 1 Manual, 7 Register) 
  • neuapostolische Kirche (Digitalorgel Gloria Klassik 350, 3 Manuale, 50 Register) 
  • evangelische Bergkirche St. Marien (Kutter-Orgel, 2 Manuale, 28 Register)

"Vor ein paar Tagen erhielt ich aus meiner Kirchgemeinde die Anfrage, ob es nicht möglich ist, für die Gemeindemitglieder ein kleines Stück Musik aufzunehmen um damit ein wenig Mut und Zuversicht zu spenden. Daraus hat sich die Idee entwickelt, in allen Schleizer Kirchen, in denen eine Orgel steht, ein kleines Abendlied einzuspielen, dabei war es mir wichtig keine "große" Orgelkunst aufzunehmen, sondern Melodien die die Christen unserer Stadt aus ihren Gesangbüchern kennen und die uns miteinander verbinden. Bis auf das erste Stück ist es mir gelungen und ich habe die entsprechenden Verweise auf die jeweiligen Gesangbücher im Video hinterlegt.
Gern darf der Film geteilt und weiterempfohlen werden.

Viele Grüße Stefan Kothner"

Bis auf weiteres gelten in den stattfindenden Gottesdiensten und Veranstaltungen die vorgeschriebenen Regeln zum Hygienekonzept.

Bitte tragen sie einen Mundschutz!

Informationen, Andachten und weitere Angebote in Corona-Zeiten aus unserem Kirchenkreis Schleiz finden Sie auf der Kirchenkreisseite: 
http://www.kirchenkreis-schleiz.de/service-und-kontakt/nachrichten/41788.html
Informationen der Landeskirche finden Sie hier: 
https://www.ekmd.de/aktuell/corona/
Zur Evangelisch Lutherischen Kirchgemeinde in Schleiz gehören mehrere Ortschaften rund um die Kreisstadt Schleiz.
Baugeschichtlich interessante Kirchen in einer reizvollen und geschichtsträchtigen Landschaft prägen die Arbeit in den Gemeinden.
Gute Kirchenmusik und vielfältige Gottesdienste können Sie erleben.
Lassen Sie sich einladen zu den Veranstaltungen in unseren Gemeinden!



Ich glaube; hilf meinem Unglauben!

Markus 9,24

Jahreslosung 2020